Online-Immobilienbewertung

Mann mit Tablet beantragt online Immobilienbewertung

Um Ihre Immobilie zu verkaufen oder vor Gericht einen konkreten Wert des Objektes anzugeben, ist eine professionelle Immobilienbewertung nötig. Hier erfahren Sie, wie Sie dieses Dokument online erhalten, wie die Berechnung funktioniert und welche Kosten Sie für Ihre Immobilienbewertung im Internet einkalkulieren sollten.

importantpoints
Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Immobilienbewertung ist vor dem Verkauf, vor Gericht und in einigen anderen Situationen sehr wichtig.

  • Es gibt verschiedene Verfahren zur Ermittlung des Werts, die jeweils von einem Experten durchgeführt werden,  z. B. das Sachwert- oder das Ertragswertverfahren.

  • Alternativ können Sie bei uns mit wenigen Klicks online und gratis eine Einschätzung für den Marktwert Ihres Objektes erhalten.

Wann brauche ich eine Immobilienbewertung?

Eine Immobilienbewertung ist in verschiedenen Situationen sinnvoll, beispielsweise vor dem Verkauf eines Objektes. So können Sie in etwa einschätzen, welcher Kaufpreis sinnvoll ist. Manche Hausbesitzer entscheiden sich auch für eine Immobilienbewertung, um zu ermitteln, ob sich der Verkauf der Eigentumswohnung oder des Hauses lohnt. Mehr zum Kaufpreis erfahren Sie hier.

Die Immobilienbewertung gibt Ihnen einen Anhaltspunkt für Preisverhandlungen beim Kauf oder Verkauf von Immobilien. Außerdem ist sie nötig, um die Höhe der Grundsteuer oder der Erbschaftssteuer zu berechnen. Darüber hinaus sollten Sie vor und nach einem Um- oder Ausbau den Wert ermitteln lassen, um festzustellen, ob eine Wertsteigerung erfolgt ist. Hier können Sie nachlesen, welche Renovierungs- und Sanierungsarbeiten sich lohnen. Zu guter Letzt ist eine Immobilien-Wertermittlung online sinnvoll, um die Wohngebäudeversicherung zu überprüfen.

Es gibt verschiedene Arten der Wertermittlung von Immobilien, die alle ihre Vor- und Nachteile mit sich bringen. In diesen Artikeln finden Sie weitere Informationen:

Welche Angaben sind für die Wertermittlung der Immobilie online nötig?

Für die drei genannten Verfahren zur Wertermittlung benötigen Sie einen Experten, der einen Hausbesuch vornimmt und Ihnen mit dem fertigen Dokument eine Rechnung zukommen lässt (mehr zu den Kosten einer Immobilienbewertung lesen Sie hier). Für eine erste Einschätzung des Marktwertes durch eine neutrale Instanz ist eine Online-Immobilienbewertung völlig ausreichend. Diese können Sie direkt hier von Experten vornehmen lassen – professionell und kostenlos.

Unser Hauspreis-Rechner greift auf eine große Datenbank zurück, um anhand von vergleichbaren Immobilien eine realistische Preiseinschätzung für Ihr Objekt zu geben. Dazu sind die folgenden Angaben nötig:

  • Adresse
  • Größe der Immobilie
  • Baujahr
  • Fassaden- und Dachdämmung 
  • Qualität der Fenster
  • Art der Heizung
  • Anzahl und Ausstattung der Bäder
  • Zustand des Hauses
  • Festverbaute Ausstattung
  • Zustand des Bodenbelags

Laden Sie unsere Checkliste für die Online-Immobilienbewertung Ihres Hauses oder die Online-Preisermittlung Ihrer Wohnung herunter, um alle wichtigen Daten zusammenzutragen.

hint
Hinweis:

Beim Marktwert handelt es sich um die Angabe darüber, wie viel Ihre Immobilie zum jetzigen Zeitpunkt wert wäre. Wir übernimmt keine Garantie für den ermittelten Wert und weisen Sie darauf hin, dass der tatsächliche Wert oder Kaufpreis vom Marktwert abweichen kann.

Wie funktioniert die Hausbewertung online?

Sobald Sie alle Daten beisammen haben, können Sie diese in den unkomplizierten Online Immobilienrechner eingeben. Wählen Sie dabei aus, ob Sie auch den Grundstückswert mitberechnen lassen möchten. Nach dieser Beschreibung analysieren wir Ihr Objekt auf Basis einer umfangreichen Datenbank. Sollte es Rückfragen geben, werden wir Sie telefonisch kontaktieren.

Direkt im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit der fertigen Online-Immobilienbewertung als praktisches PDF. Dieses schriftliche Dokument können Sie in vielen verschiedenen Situationen einsetzen. Auf Wunsch geben wir Ihnen außerdem Maklerempfehlungen für den raschen, erfolgreichen Verkauf Ihres Objektes. Lesen Sie hier, warum sich ein Makler für den Immobilienverkauf lohnt.

Wie viel kostet der Immobilienrechner online?

Die Frage „Wie viel ist meine Immobilie wert?“ beantworten wir Ihnen online, und zwar zu 100 Prozent kostenlos. Sie brauchen nur wenige Minuten für den Prozess und erhalten völlig unverbindlich ein PDF mit dem Ergebnis. 

Freuen Sie sich auf die folgenden Vorteile bei der Online-Hausbewertung:

  • Sparen Sie Zeit
  • Sparen Sie Geld
  • Profitieren Sie von einer seriösen Wertberechnung auf Basis von über 2,5 Millionen Vergleichsobjekten aus unserer Datenbank
  • Erhalten Sie ein professionelles PDF mit der Bewertung der Immobilie 
  • Erhalten Sie Empfehlungen zu Maklern in Ihrer Nähe
Wie gefällt Ihnen diese Seite?
/5
Bewerten Sie diese Seite Vielen Dank